Werden Sie Baumpate im Alten Land auf mein-kirschbaum.de

Das Alte Land liegt südwestlich von Hamburg zwischen Hamburg und Stade Es ist das größte zusammenhängende Obstanbaugebiet Deutschlands. Rund acht Millionen Apfel-, Kirsch- und Birnbäume stehen im Alten Land.Die Region ist eine der schönsten Ausflugsziele Norddeutschlands. Schon vor über 600 Jahren wurden die ersten Früchte angebaut. Zum größten geschlossenen Obstanbaugebiet Nordeuropas hat sich das Alte Land aber erst in den letzten 50 Jahren entwickelt. Der Name weist auf "Olland", den plattdeutschen Namen des Gebietes hin, der auf die niederländische Kolonialisierung zurückgeht.

Altländer Tor
Altländer Tor
mein-kirschbaum.de Patenurkunde
Kirschbaumpatenurkunde klassik

Für 49,-- EUR werden Sie Pate Ihres Kirschbaumes im Alten Land    

  • mind. 5 kg Kirschen  Ihres Baumes, die Sie sich bis Ende Juli des Jahres der Baumpatenschaft auf dem Obsthof abholen können.Wählen Sie zwischen Früh oder Spätsorte.
  • die Möglichke­it, den Baum selbst zu ernten ,sollten die 5 kg  an ihren Baum nicht erreicht werden füllt der Obsthof ­bis 5 Kg auf. 
  • die Urkunde über die Patenschaft.Wählen Sie eine Urkunde aus
  • der Versand der Urkunde innerhalb Deutschlands.
  • Pflege des Baumes durch den Obsthof
  • die Möglichkeit, Ihren Baum während der Öffnungszeiten des Obsthofes zu besuchen.Termin bitte absprechen.
  • namentliche Kennzeichnung Ihres Baumes.
  • Informationen  über Ihren Baum, von der Blüte bis zur Ernte.
  • Kirschbaumpatenschaft hier auf mein kirschbaum.de

Werden Sie Kirschbaum oder Apfelbaumpate bei uns im Alten Land. Paten werden  hier auf mein-kirschbaum.de


Anfahrt zum PartnerObsthof